• ++++++Infoabend für Eltern von 4. Klässlern am 20.01.22, 19:30 Uhr+++++ Tag der offenen Tür am 22.01.22 von 11:00 bis 14:00 Uhr

Elternmail vom 12.01.2022

Liebe Eltern,
das neue Jahr, zu dem wir Ihnen die allerbesten Grüße und vor allem viel Gesundheit wünschen möchten, hat begonnen wie das alte Jahr geendet ist – wie zu erwarten, sind die Ereignisse rund um die Pandemie das Thema Nummer eins geblieben. Die Entwicklungen für uns diesbezüglich sind zurzeit noch wenig verändert zur Situation in 2021, lediglich die Anzahl der Testungen hat sich erhöht, da nunmehr auch alle Geimpften und Genesenen wieder dreimal in der Woche einen Selbsttest an der Schule durchführen. Am ersten Testtag am Montag hatten wir drei Schülerinnen bzw. Schüler mit einem positiven Schnelltestergebnis, also nur unmerklich mehr als in der Wochen vor Weihnachten. Bleibt zu hoffen, dass sich diese Entwicklung weiter so milde fortsetzt, sodass der Präsenzunterricht für alle auch weiterhin durchgeführt werden kann. Weiterhin möchten wir dafür werben, dass die schulischen Hygienemaßnahmen, insbesondere die richtige Benutzung der Masken, auch eingehalten werden. Unterstützern Sie uns bitte bei diesem Vorhaben, indem Sie das mit Ihren Kindern immer wieder thematisieren.
Einige Informationen für die nähere Zukunft möchten wir Ihnen noch mit auf den Weg geben:
  1. Infoabend für Eltern von ViertklässlerInnen und Tag der offenen Tür

    Der Infoabend am 20.01.2022 von 19:30 Uhr bis 21:00 wird in einer rein digitalen Form über MS-Teams stattfinden.

    Der geplante Tag der offenen Tür am 22.01.2022 wird in stark eingeschränkter Form stattfinden, allerdings ist uns die Präsenz an der Schule sehr wichtig, damit die SchülerInnen der Grundschulen und deren Eltern einen guten Eindruck gewinnen können. Wir werden die Klassen 5 und 6 dritteln und Unterrichtsproben von 30′ nur für kleinere Grundschulgruppen ermöglichen (5-10 SchülerInnen des Couven plus 3 – 5 Gästekinder). Für die Eltern wird es Schulführungen in Kleingruppen (ca. 10 Personen) geben. Bei den Führungen können die Gruppen dann auch Unterricht in den Jahrgängen 7-8 einsehen. Die Lerngruppen werden ebenfalls gedrittelt. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 werden als “Guides” unsere kleinen Gäste betreuen. Für die Oberstufe wird es vermutlich in diesem Jahr keinen Einsatz geben, sondern einen Studientag.

    Ihre Kinder werden an diesem Tag nicht lange in der Schule sein und wir bitten Sie, mit dafür zu sorgen, dass sie sich nur solange hier aufhalten, wie sie auch wirklich benötigt werden. Den Charakter eines kleinen Schulfestes, den wir an anderen Tagen der offenen Tür oft hier gespürt haben, können wir aus Pandemiegründen leider nicht gestatten. Es wird auch kein Catering in irgendeiner Form geben. Die Einsatzpläne für den Tag erhalten die Kinder dann von ihren Klassenleitungen. Wir machen darauf aufmerksam, dass es sich trotz der Sondersituation um einen Schultag handelt, an dem Schulpflicht herrscht. Für den Tag der offenen Tür gibt es einen Ausgleichstag (25.02.22)!

    Mit den Schulpflegschaftsvorsitzenden werden wir besprechen, ob und wie Eltern uns bei den Veranstaltungen unterstützen können. Sie alle können uns in jedem Falle unterstützen, indem Sie bei Verwandten und Bekannten gute Werbung für das Couven machen.

  2. Weitere Impfaktion

    Am 25.01.22 wird das Praxisteam Dr. Benning um 08:00 Uhr wieder für Impfungen in der Schule zur Verfügung stehen. SchülerInnen ab 12 Jahren können geboostert werden, wenn die 2. Impfung drei Monate zurück liegt. Erst- und Zweitimpfungen sowie Booster-Impfungen, auch für Erwachsene, können ebenfalls durchgeführt werden. Interessierte holen sich bitte bis zum 21.01.22 Unterlagen zur Impfung im Sekretariat ab. Die Unterlagen sind dann am Impftag ausgefüllt und unterschrieben (gegebenenfalls Erziehungsberechtigte) mitzubringen.

  3. Praktika EF

    Ca. 2/3 der SchülerInnen aus der EF werden vom 17. bis zum 28.01.2022 das im Rahmen der Studien- und Berufswahlorientierung vorgesehene Schülerbetriebspraktikum durchführen. Für die anderen SchülerInnen aus der Jahrgangsstufe, die zum Teil recht kurzfristige Absagen für Praktika erhalten haben, wird es Unterricht in Präsenzform an der Schule oder entsprechende Aufgaben für zu Hause geben. Das hängt jeweils von der Anzahl der Gruppengröße ab, mit der dann unterrichtet werden kann. Klar ist, dass in der Zeit kein Unterricht durchgeführt werden kann, der das Curriculum abbildet und der in Klausuren abgeprüft werden kann. Eine Verschiebung des Praktikums ist aus diversen organisatorischen Gründen nicht möglich. Nach der Klausurphase im Sommer können in den letzten beiden Schulwochen freiwillige Praktika durchgeführt werden. Hierzu ist individuell eine Genehmigung bei der Schulleitung einzuholen. Weitere Informationen zur Thematik erfolgen über das Oberstufenteam direkt an die Eltern der Jahrgangsstufe EF.

  4. Termine

    Am 24. und 25.01.2022 finden die Konferenzen für die Halbjahreszeugnisse statt. Der Unterricht schließt an beiden Tagen um 11:20 Uhr!

    Am Zeugnisausgabetag am 28.01.2022 endet der Unterricht mit der Zeugnisausgabe nach der dritten Stunde!

    Die freien Tage an Karneval bleiben wie im Couven Planer ausgewiesen!

Viele Grüße
K. Reichel und M. Göbbels

 

Michael Göbbels,
Schulleiter
Tel. 0241-705200

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.