• 21.01.2021+++Lernen auf Distanz bis mindestens zum 14.02.2021+++Infos zur Zeugnisausgabe: siehe Elternmail unten

Aktuelle MINT-Angebote

Projekt AG: Bluetooth fähiger CO2-Monitor – Bau und Experimente

In Zusammenarbeit mit der RWTH und den Entwicklern der Phyphox-App bekommt das Couven-Gymnasium die Möglichkeit an einem neuen Projekt mitzuarbeiten.

Teil des Projekts ist der Bau und das Experimentieren mit einem CO2-Minitor, der zur unabhängigen Messung des CO2-Gehalts der Raumluft genutzt werden kann, aber auch im Zusammenspiel mit Phyphox für naturwissenschaftliche Experimente, beispielsweise zur Beobachtung von Photosynthese genutzt werden kann.

Wenn du Interesse hast an diesem Projekt teilzunehmen und

  • Löten
  • 3D-Druck
  • Arduino Installation
  • Wissenschaftliches Experimentieren (aktuelle Lüftungsdebatte und weiteren spannenden Fragestellungen)

lernen möchtest, bist du in der AG genau richtig.

Voraussetzung: Du bist in der 8. Klasse oder höher.

Dann melde dich bei Frau Ziegler: zieg@couven.de

 

Wichtige Info zu den mint Hits 2020
16.11.2020
Leider fallen die mint Hits wegen der aktuellen Corona-Entwicklung in ihrer gewohnten Form aus. Stattdessen findet ihr, liebe Viertklässler, ab heute einen kleinen Wettbewerb auf unserer Homepage, an dem ihr gerne teilnehmen könnt.
Hier gibt es Knobeleien  für die Mint-Begeisterten unter euch. Wenn ihr die richtigen Lösungen bis zum 29. November  an uns einsendet, könnt ihr einen Preis gewinnen.
Viel Spaß beim Mitmachen!

Neue MINT-EC Angebote nach den Sommerferien – Anmeldung vom 01.06. bis 07.06. möglich!

Nach den Sommerferien bietet der MINT-EC wieder Camps für naturwissenschafltich interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe an.  Einen Überblick über die Angebote und einen QR-Code zur Anmeldeseite findet ihr hier. Als Alternative hier der Link direkt zur Anmeldeseite.

 

Känguru-Wettbewerb im Homeoffice

Trotz fast weltweitem Stubenarrest findet auch in diesem Jahr der Känguru-Wettbewerb statt – diesmal allerdings in den eigenen vier Wänden. Alle Schülerinnen und Schüler, die sich im Januar/Februar diesen Jahres für den Känguru-Wettbewerb bei ihre(r/m) Mathe-Lehrer(in) angemeldet und das Startgeld von 2€ bezahlt haben, dürfen teilnehmen. Auf unserer Schulplattform Teams wurde dazu das Team “Känguru 2020” angelegt, zu dem alle angemeldeten Schülerinnen und Schüler Zugang haben. Weitere wichtige Infos zum Wettbewerb finden alle Angemeldeten in diesem Team unter dem Reiter “Allgemein”.

Der ursprüngliche Wettbewerbstag wäre der Donnerstag, 19.03. gewesen. Das Couven-Gymnasium wird den Wettbewerb am Dienstag, 31.3., morgens um 10 Uhr im Homeoffice nachholen. Vielen Dank an die Känguru-Organisatoren, die uns dies ermöglichen und spontan diese kreative Lösung aus dem Beutel gezaubert haben.

Wir freuen uns über rege Teilnahme und sind sehr gespannt, wie es läuft. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünschen wir viel Erfolg!

Zusätzliches Angebot für Mädchen im Aachener Modell II

Heute stellen wir Euch ein zusätzliches Angebot im Rahmen des Aachener Modells II vor.   Unterstützt werden im Aachener Modell II die gerne MINT-Schwerpunkte für Mädchen und wir freuen uns daher sehr über das tolle Angebot des Instituts für Textiltechnik der RWTH Aachen und der APS-GmbH – “Hands on Robotics” …

Weiterlesen …

Workshop-Angebote des Aachener Modells II

Die aktuellen Workshop-Angebote des Aachener Modells II sind da (Gemeinschaftsprojekt der Bürgerstiftung der Sparkasse Aachen und der Vereinigten Unternehmerverbände). Sie laden zu kreativer Arbeit in verschiedenen Themenwelten an der  FH , der RWTH und der Bleiberger Fabrik ein: Kunst, Trickfilm, Tanz, Kreatives Schreiben, Mathematik, computerunterstütztes Konstruieren, App-Konzeption, Produktdesign, Fliegen und Eisenbahnverkehr. Eure Anmeldung erfolgt …

Weiterlesen …

Kommentare sind geschlossen.