• ++++ Couven – mit A B S T A N D  am besten +++Schnuppernachmittage für Viertklässler (Infos zur Anmeldung folgen): MINT-Hits für Grundschulkids am 25. und 26.11.21, 15.00 bis 17.00 Uhr; Bilingualer Nachmittag am 01.12.21, 15.30 bis 18.00 Uhr+++Fahrradchallenge vom 01.10.21 bis zum 30.11.21 – Mitmachen und hier anmelden! +++Neue Angebote des MINT-EC siehe Bereich “Aktuelles”+++

Elternmail vom 06.10.2021

Liebe Eltern,
heute erreichte uns die Mail des Staatssekretärs mit Informationen zum Unterricht nach den Herbstferien. Auch Hinweise zu Testungen in den Herbstferien wurden gegeben. Folgende Regelungen sind für Sie und Ihre Kinder wichtig:
  • Da Ihre Kinder in den Ferien nicht in der Schule getestet werden können, gilt für Veranstaltungen mit 3G-Status, dass nicht geimpfte oder genesene Schülerinnen und Schüler einen aktuellen negativen Test aufweisen müssen. Hierzu können sich alle Schülerinnen und Schüler unter 18 Jahren in den Herbstferien bei den Testzentren  (Apotheken etc.) weiterhin kostenlos testen lassen. Sie sind damit von der Regelung ausgeschlossen, dass ab dem 11.10.2021 Tests kostenpflichtig werden.

    Insbesondere zum Ende der Ferien bitten wir darum, dass nicht geimpfte oder genesene Schülerinnen und Schüler hiervon Gebrauch machen. In jedem Falle werden nach den Ferien dann aber alle nicht geimpften bzw. genesenen Schülerinnen und Schüler wieder im gleichen Rhythmus wie jetzt (Mo, Mi, Fr) zu Beginn des Unterrichts getestet werden.

    Beachten Sie bitte bei Reisen ins Ausland die besonderen Regelungen gemäß Coronavirus-Einreiseverordnung, die je nach Reiseland unterschiedlich sein können!

  • Falls die Infektionszahlen nicht weiter ansteigen, ist beabsichtigt, dass in der zweiten Woche nach den Herbstferien die Maskenpflicht für Schülerinnen und Schüler am Platz entfällt. Masken müssen dann nur noch bei der Fortbewegung in den Schulräumen getragen werden. Die Maskenpflicht außerhalb des Schulgebäudes war ja bereits nach den Sommerferien aufgehoben worden. Falls das Ministerium nichts anderes verlautbaren lässt, wird diese Regelung dann vom 02.11.2021 an gelten.
  • Die Anzahl der geimpften Schülerinnen und Schüler ist nach Angaben des Ministeriums weiter gestiegen, auch am Couven Gymnasium. Wir sind als Schule dazu aufgefordert, die Bedeutung einer Impfung für den Selbst- und Fremdschutz noch einmal hervorzuheben. Gleichzeitig betonen wir aber noch einmal, dass die Teilnahme an Impfungen eine freiwillige Entscheidung bleibt und auch von der Schulgemeinde als solche respektiert wird.
Für die anstehenden Herbstferien wünschen wir Ihnen und Ihren Familien gute Erholung. Bleiben Sie gesund!

 

Viele Grüße
Michael Göbbels,
Schulleiter
Tel. 0241-705200

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.