• Herzlich Willkommen im Couven Gymnasium+++Infos zur Anmeldung  für Grundschulkinder aus dem 4. Schuljahr siehe in der rechen Seitenleiste+++

Homepage für Fredy Hirsch

Die Geschichte von Fredy Hirsch (1916-1944), dem ehemaligen Schüler der Vorgängerschule unseres heutigen Couven Gymnasiums, ist ergreifend und erinnerungswürdig. Er war ein hervorragender Sportler und charismatischer Mensch, der sich in seiner Heimatstadt schon früh in der Jugendarbeit des Jüdischen Pfadfinderbundes engagierte.  1935 flüchtete er vor den Nazis in die Tschechoslowakei, 1943 wurde er ins Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau deportiert, wo er 1944 umkam. Dort gelang es ihm einen Kinderblock einzurichten, eine Art Schutzzone, die hunderten Kindern ein wenig Würde und Halt gab und sie vor der Gaskammer bewahrte.  So wurde Fredy Hirsch zum „stillen Helden“, dem wir uns als Schulgemeinde in besonderer Weise verbunden fühlen.  Deshalb haben wir uns entschlossen, sein Leben und Wirken durch eine eigene Homepage darzustellen. Dieses Projekt, an dem aktive und ehemalige Schülerinnen und Schüler mitgearbeitet haben, ist nun fertiggestellt und wird zu Fredys Geburtstag am 11. Februar offiziell online gestellt.
Hier ist der Link zur Homepagewww.couven.de/fredyhirsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.