Neuer Mensabetreiber nach den Osterferien – Organisatorisches zum Wechsel

Wenn die Coronasituation es zulässt und der Unterricht nach den Osterferien wieder starten kann, wird es eine neue Verpflegungssituation in unserer Mensa geben. Mit der Firma biond hat die Stadt Aachen als Schulträger einen Betreiber der Mensa gefunden, der nachhaltig und weitgehend mit Bio-Lebensmitteln die Versorgung unserer Schülerinnen und Schüler gewährleistet. Wir sind froh, dass dieser Forderung, die auch aus der Schüler- und Elternschaft kam, durch den Schulträger Rechnung getragen wurde und freuen uns auf ein gesundes und leckeres Essen in Kiosk und Mensa. Gespannt sind wir auf das geplante Buffetsystem. Nähere Informationen finden Sie im Elternbrief der Firma biond, den ich in der vergangenen Woche über die Elternverteiler per Email an Sie geschickt hatte und den Sie hier noch einmal als Download abrufen können.

Die Rückgabe der alten Mensakarte, verbunden mit der Abrechnung von evtl. noch vorhandenem Guthaben auf dem jetzigen Mensakonto, und das Abholen eines neuen Chips regeln wir bereits von kommender Woche an. An folgenden Tagen und Zeiten können Sie hierzu unseren Schulverwaltungsassistenten Herrn Pesch aufsuchen:

25.03. bis 27.03.2020 und 01.04. bis 03.04.2020 jeweils in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr

Nach den Osterferien (bei normalem Unterricht!) zu den üblichen Öffnungszeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.