Bestnote bei “Jugend Musiziert”

Viele Stunden Üben haben sich gelohnt: Die Schwestern Jean und Jasmin Chu sind Bundessiegerinnen im Wettbewerb “Jugend musiziert”. Die beiden Couven-Schülerinnen aus der 6b und 9d erreichten beim Bundesfinale in Stuttgart die Bestnote: 25 von 25 möglichen Punkten. Wir gratulieren! Den Sieg haben die Aachenerinnen gemeinsam “eingespielt”, vierhändig am Klavier. …

Weiterlesen …

Radiofeature im Biologieunterricht der 9. Klasse

Im Rahmen des Unterrichtsthemas der klassischen Genetik wurde in der 9. Klasse als Abschlussprojekt ein Radiofeature von den Schülerinnen und Schülern erstellt. Die Schülerinnen und Schüler sollten sich mit der Problematik „Gentest – ja oder nein?“ sich am Beispiel der Erbkrankheit „Chorea Huntington“ näher auseinandersetzen.

Weiterlesen …

Stundenplan mit A- und B-Wochen

Sommerferienzeit ist auch immer die Zeit, in der der Stundenplan für das neue Schuljahr erstellt wird. Zum zweiten Mal wird es in Kürze einen Plan geben, der nur Doppelstunden beinhaltet, verteilt auf A- und B-Wochen. Grund für diese Änderung war es, mehr effektive Lernzeit zu erreichen und mehr Ruhe in den Schulalltag zu bringen. Wurden diese Ziele erreicht? Haben sich Doppelstundenprinzip sowie A- und B-Wochen bewährt? Die Redaktion des couvenradio war dem auf der Spur …

Interview mit dem Schulleiter

Wie sieht Herr Sonnen nach einem knappen Jahr als Schulleiter das Couven? Was macht er, wenn er mal nicht arbeitet? Und wann steht er morgens auf? – Antworten auf diese und weitere Fragen könnt ihr in dem Interview hören, das ein Team vom couvenradio vor den Sommerferien mit Herrn Sonnen führte. Als Reporter waren Selin, Julian und Gabriel vor Ort.

couvenradio: Herr Grabo!

Der Winter ist da, und wer (anstatt im Stau zu stecken) schon früh in der Schule ankommt, findet trotzdem geräumte und gestreute Wege vor. Herr Grabo ist dann nämlich schon früher aufgestanden und hat sich darum gekümmert. Auch ansonsten hat ein Hausmeister reichlich zu tun – was er alles macht, was er als Kind einmal werden wollte und vieles mehr erfahrt ihr im aktuellen podcast vom couvenradio, den das Team Jelena / Judith / Selin produziert hat.

Die AG couvenradio ist immer Di um 14.20 im Raum Ek1 – Verstärkung ist willkommen! Weitere Infos bei Herrn Busse.

Lernkultur am Couven

Unter dem Titel “Kehrtwende beim Turboabitur?” nahm sich die bundesweit gesendete “Länderzeit” des Deutschlandfunks gestern des Themas G8/G9 an. Mit im Studio: Couven-Schulleiter Günther Sonnen, der sich gegen eine Rückkehr zu G9 unter den aktuellen Bedingungen aussprach und sich damit im Einklang mit der Schulgemeinde des Couven sieht. Stattdessen, so Sonnen, wünsche er sich einen kreativeren Denkansatz, etwa ein optionales Vertiefungsjahr zu Beginn der Oberstufe. Ferner müsse “totes enzyklopäisches Wissen” aus den Lehrplänen entfernt und eine neue Lernkultur entwickelt werden, die Kompetenzen in den Mittelpunkt stelle,  damit sich Schülerinnen und Schüler am Ende ihrer Schullaufbahn auch kompetent fühlten.

Weiterlesen …

couvenradio

Ab nächster Woche gibt es am Couven eine neue AG: das couvenradio soll über das bunte Leben am Couven regelmäßig berichten – in Reportagen, Interviews, Umfragen etc. Die Berichte werden auf der Homepage abrufbar sein. Wer Lust hast, sich als ReporterIn zu betätigen, wer sich für Audiotechnik interessiert und sich auch traut, mal in ein Mikro zu sprechen, ist herzlich eingeladen zum ersten Treffen.

Wann? Dienstag, 21.9. um 14.15

Wohin? Raum Ek1 (ganz oben im NaWi-Trakt)

Wer? Die AG leitet Herr Busse, die AG ist für alle Interessierten ab Klasse 6.