Couven-Projekt spendet an Café Zuflucht

Nachtrag zur Projektwoche vor den Sommerferien: Das Projekt Zuwanderer in Aachen unter der Leitung von Frau Schramm und Frau Schoop hatte beim Sommerfest Spenden gesammelt und konnte nun dem Café Zuflucht e.V. für das Projekt für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge 350 Euro überweisen! Allen Schülern, Eltern und Lehrern ein großes Dankeschön …

Weiterlesen …

“9 Sprachen im Klassenzimmer”

In der vergangenen Woche berichtete die WDR-Lokalzeit über die Internationale Förderklasse am Couven Gymnasium. Frau Irak, die Leiterin dieser bereits zweiten IFK am Couven, berichtet über den Lernalltag der Schülerinnen und Schüler sowie deren Motivation. Auch die Mitglieder der IFK – das jüngste ist 10, das älteste 16 – und …

Weiterlesen …

Zu Beginn des neuen Schuljahres …

… informiert der Verein der Freunde des Couven-Gymnasiums mit einem kurzen Zwischenbericht zu den im Januar auf der Mitgliederversammlung beschlossenen Projekten: Der Ankauf von zwölf Tablet-PCs für Bibliothek/Medienzentrum und für die Internationale Förderklasse ist im Frühjahr erfolgt; ein zweiter Schaukasten für den Eingangsbereich der Schule wurde beschafft und montiert. Abgerufen …

Weiterlesen …

“Neue Plätze in internationalen Förderklassen”

Die Versorgung von Zugezogenen aus dem Ausland mit ausreichenden Schulplätzen ist bekanntlich schwierig – besonders wenn es sich bei den Betroffenen um junge Flüchtlinge handelt. Die Städteregion Aachen ist daher froh, dass sich das Couven Gymnasium bereit erklärt hat, zum kommenden Schuljahr zu der bereits bestehenden eine weitere Förderklasse einzurichten. …

Weiterlesen …

“Auch 15 Förderklassen reichen nicht mehr aus”

Der Bedarf an Plätzen in internationalen Förderklassen ist und bleibt ungebrochen. In einem Artikel der Aachener Nachrichten vom 10. Dezember 2013, in dem sich Redakteurin Margot Gasper mit der Situation zugewanderter Kinder und Jugendlicher in Aachen beschäftigt, wird ein großer Handlungsbedarf deutlich: Die Stadt könne Schulplätze nicht so schnell zur …

Weiterlesen …

“So wird der Begriff Integration vorbildlich mit Leben gefüllt”

Die Internationale Förderklasse des Couven Gymnasium erhält den diesjährigen Integrationspreis der Stadt und des Bistums Aachen. Im Rahmen einer Feierstunde im Eurogress wurde das Bemühen des Couven Gymnasiums gewürdigt, eingewanderten Kindern und Jugendlichen den Einstieg in den Unterricht und das deutsche Schulsystem zu erleichtern. Wir dokumentieren die Artikel der Aachener …

Weiterlesen …

“Deutsch lernen – auch mit den ‘Nachrichten'”

Das Couven-Gymnasium hat als erstes Gymnasium eine Internationale Förderklasse. Hier lernen Kinder aus vielen Ländern im Alter von zehn bis 18 Jahren. In ihrer heutigen Ausgabe berichten die Aachener Nachrichten über die Internationale Förderklasse, die zum Beginn des Schuljahres am Couven Gymnasium eingerichtet wurde. Redakteurin Margot Gasper erläutert die Hintergründe …

Weiterlesen …

Schulausschuss gibt grünes Licht für Internationale Förderklasse

Am Couven Gymnasium wird zum nächsten Schuljahr eine internationale Förderklasse eingerichtet. In seiner jüngsten Sitzung gab der Schulausschuss einstimmig grünes Licht zu dem Antrag, über den wir bereits berichtet hatten.  In internationalen Förderklassen werden junge Leute, die aus dem Ausland zuziehen und gar kein oder nur sehr wenig Deutsch können, …

Weiterlesen …

Internationale Förderklasse am Couven?

Der Schulverbund Aachen-Ost und das Couven Gymnasium haben Interesse an jeweils einer neuen Internationalen Förderklasse signalisiert. Was genau heißt das? In jedem Schuljahr kommen zahlreiche Kinder und Jugendliche nach Aachen, deren Deutschkenntnisse für eine Regelklasse an einer Schule noch nicht ausreichen. In eigens für sie eingerichteten Förderklassen, so die Idee, …

Weiterlesen …