• 21.01.2021+++Lernen auf Distanz bis mindestens zum 14.02.2021+++Infos zur Zeugnisausgabe: siehe Elternmail unten

Warum wir uns auf 2021 freuen sollten…

Was erhoffen wir uns für das Jahr 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrerinnen und Lehrer und liebe Eltern,
Wir haben ein sehr hartes Jahr hinter uns, indem wir vor sehr große Herausforderungen gestellt
wurden. Die Entscheidungen, die zur Bekämpfung der Pandemie notwendig waren, haben das
alltägliche Leben sehr stark beeinträchtigt und unter Anderem für uns den Besuch der Schule
unmöglich gemacht. Trotz der vielen Einschränkungen haben wir zusammengehalten und es
gemeinsam überstanden, deshalb können wir als Schulgemeinschaft stolz auf uns sein.
Trotzdem sind unsere Gedanken und Gebete bei denen, die den Folgen der Krankheit erlegen sind.
Wir sind aber zuversichtlich, dass wir, Hand in Hand durch diese Zeit langsam zur Normalität
zurückkehren werden, auch wenn durch die Kontaktbeschränkungen unsere Wege eingrenzt
werden, macht uns das am Ende noch stärker und zeigt uns wie wichtig das Beisammensein ist.
Natürlich wissen wir, dass das Virus nicht von einem auf den anderen Tag besiegt werden kann, aber
der Impfstoff gibt uns große Hoffnung für das Jahr 2021.


Viele wünschen sich ihr Leben zurück und die Möglichkeit etwas zu erleben, sei es eine Reise oder auch nur ein kleines Erlebnis mit den Freunden und der Familie. Sport und die Freiheit sich in seiner
Freizeit beliebig zu bewegen, feiern zu gehen oder auch nur in einem Restaurant essen gehen.

Somit wünschen wir allen ein frohes neues Jahr 2021!

Lisa, Kian, Leo und Benedikt Q1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.