“Siegerehrung der Aachener Stadtmeister der Gymnasien”

Einen kurzen Artikel der Aachener Nachrichten, der in der Sommerferien erschien, müssen wir an dieser Stelle noch nachliefern. Unter der Überschrift “Siegerehrung der Aachener Stadtmeister der Gymnasien” berichtet die Zeitung Folgendes: 

Bereits zum siebten Mal fand eine große gemeinsame Siegerehrung aller Aachener Stadtmeister der Gymnasien statt. In vier verschiedenen Altersklassen traten sie im Rahmen des Wettbewerbs ,,Jugend trainiert für Olympia“ gegeneinander an. Mit von der Partie waren die Gymnasien Inda-Gymnasium, St. Ursula, Pius, Couven, St. Leonhard, Rhein-Maas, Anne-Frank und das Einhard. Ferner traten die Viktoriaschule, die Heinrich-Heine-Gesamtschule und die Gesamtschule Brand an. Sie zeigten ihr sportliches Talent in den Diszipinen Schwimmen, Tischtennis, Triathlon, Volleyball, Badminton, Basketball, Tennis, Beach-Volleyball, Fußball, Geräteturnen, Golf, Handball und Leichtathletik.

Foto: Ralf Roeger

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.