Projektlernen 2018 des 8. Jahrgangs

Am Donnerstag, den 28.6.2018 von 18.00 bis 20.00 Uhr stellte unser 8. Jahrgang seine Projekte in der Aula einem größeren Publikum vor. Seit Februar hatten die Schülerinnen und Schüler selbständig in Kooperation mit diversen außerschulischen Partnern daran gearbeitet. Alle Projekte liefen unter dem übergeordneten Thema „Tomorrow – Wie wollen wir in Zukunft leben?“. Die Schülerinnen und Schüler reichten Projekte ein mit Themen wie „Motoren der Zukunft“, „Modernisierter Altbau“, „solare Handyaufladung“, „Aus alter Kleidung mach neue Kleidung!“, „Energiesparhaus“, „Schwebendes Elektromagnetbrett“, „Schwimmende Städte“, „Intelligentes Verkehrskonzept Aachen“, „Wohnen in der Zukunft“, „Verwendung von Wastefood“, „Genetik – Code-Sonnen-App (Anroid)“ „Flüchtlingen helfen“, „Bildung der Zukunft“, „Hungerbekämpfung“, „Essen der Zukunft“, „Hochhaus der Zukunft“. Auch die Lateiner/innen und Franzosen/Französinnen warteten auf mit einem schmackhaften Projekt, an dem alle ihre Freude hatten: Römische Gerichte und Crêpes.

Das DEKRA Filmteam sorgte für zusätzliche Spannung durch professionelle Aufnahmen und Interviews mit Lehrpersonal, Eltern, Schülerinnen und Schülern für ihren Film „Berufsorientierung an Gymnasien“.

Die tollen Ergebnisse, die die Schülerinnen und Schüler lieferten sind auch auf die tatkräftige Unterstützung durch außerschulische Partner möglich geworden. Wir danken an dieser Stelle ganz herzlich den folgenden Partnern:

 

Außerschulische Partner

  • STAWAG (Heidi Zimmermann)
  • GO Mobile AG, Aachen ( Herr Weißenborn)
  • Medizinische Fakultät der RWTH Aachen
  • Misereor
  • Architektin Aniko Kren, Aachen
  • A-b-acus – Architekten und Ingenieure (Herr Schenk)
  • Änderungsschneiderei Amadi
  • Caritas Aachen
  • RWTH, Fachbereich Architektur ( Frau Rupprecht-Reinke)
  • RWTH, Fachbereich Medizin
  • Café Zuflucht
  • Luxon Notlich (Reiner Priggen)
  • ON Energy Research Center (Felix Dorner
  • Kada Wittfeld ( Tim Witte, Nicole Richter)
  • Fair Trade Deuschland
  • Weltladen Aachen (Bildungsreferentin Andrea Milcher)
  • T-Systems (Uwe Johnen)
  • Pius-Gymnasium (Dr. Josef Els)
  • Schülerhilfe Brand ( Herr Riebel)
  • ISEA, RWTH-Aachen
  • Solarforderverein e. V.
  • Firma Sotech
  • Siemens ( Birger Simon)
  • Verkehrsplanung Stadt Aachen (Kai Mohnen)
  • Rewe Stenten, Burtscheid

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.