Check it! – Eine Unterrichtsreihe zur schulischen Suchtprävention für die 8. Jahrgänge

Im Rahmen der Unterrichtsreihe haben sich die Schülerinnen und Schüler (SuS) der Jahrgangsstufe 8 in diesem Halbjahr intensiver mit dem Thema „Sucht” befasst.

Die Mitarbeiter der Fachstelle für Suchtprävention der Suchthilfe Aachen bieten diese Unterrichtsreihe an.

Check it! besteht aus mehreren Bausteinen.

  • Im ersten Baustein arbeitete die Schulsozialarbeiterin Frau Rütten mit den SuS. Dabei ging es um Konsum, Bedürfnisse und Wünsche.
  • In einem weiteren Baustein lernten die SuS Mitarbeiterinnen der Jugend- und Drogenberatungsstelle Aachen kennen.
  • Während des Besuchs eines Polizeibeamten konnten die SuS Fragen zu den bestehenden Gesetzen für Rauschmittel stellen sowie über Themen wie Alkohol und Drogen diskutieren.
  • In einem Gespräch mit Betroffenen einer Selbsthilfegruppe erfuhren die SuS, wie sich Sucht im Alltag des Menschen und dessen Familie auswirkt. Auch Fragen nach Hilfen für den Ausstieg wurden klarer.
  • Zudem fanden Fragen zum Thema Essstörungen in einem Baustein ihren Platz und wurden mit Frau Rütten besprochen.

Frau Engelhardt von der Suchthilfe Aachen führte interessierte Eltern am Donnerstag, den 17. Mai 2018 durch spannende Themen und lud ein, sich mit uns zusammen mit den Themen Sucht und Vorbeugung zu befassen.

Dazu stellte sie uns Informationen zur Verfügung, die sie hier einsehen können.

Bei Fragen oder Gesprächsbedarf können sie sich gerne an unsere Schulsozialarbeiterin Frau Rütten nicole.ruetten@mail.aachen.de oder direkt an die Suchthilfe Aachen www.suchthilfe-aachen.de wenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.