“Genial und lustig“ – Schüler erleben den Kult-Stummfilm im Stadttheater

Etwas angespannt betrat eine Schülergruppe unseres Gymnasiums am 1. März  das Stadttheater, um den Chaplin-Stummfilm „Goldrausch“ – begleitet vom Sinfonieorchester – anzusehen. Die Gruppe setzte sich zusammen aus Teilnehmern des Angebots „Wir gehen gemeinsam ins Theater/Konzert/Musiktheater“ sowie einem Grundkurs Musik, der den Theaterbesuch im Rahmen der Unterrichtsreihe Filmmusik durchführte. Viele waren seit Grundschultagen nicht mehr in dem ehrwürdigen Gebäude gewesen. Nach  gut 90 Minuten kamen die Schülerinnen und Schüler gelöst, amüsiert und begeistert wieder heraus: „Der Film war genial und lustig.“, „Das Erleben des Stummfilms war ganz anders, viel intensiver.“, „Das hat sich gelohnt!

 

Gode

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.