Förderverein des Couven-Gymnasiums ermöglicht den Kauf von neuen EV3 Robotern

P1000054Die Roboter werden in vielen Bereichen des Schullebens eingesetzt. Neben dem normalen Informatik-Unterricht werden sie derzeit zusätzlich in Kooperation mit der RWTH für die Mädchenförderung (siehe ehemalige Artikel auf der Homepage – Brigitte-Gilles-Preis), für die MINT-Grundschultage, für das Projektlernen in der Jahrgangsstufe 8 sowie in der regelmäßig stattfindenden Robotik-AG eingesetzt. Die Roboter begeistern und geben den Kindern und Jugendlichen die Chance, sich ebenfalls mit der Konstruktion von Robotern zu befassen, die bestimmte Aufgaben lösen müssen. Im April diesen Jahres werden zwei Roboter-Teams des Couven-Gymnasiums am ZDI-Robo-Wettbewerb teilnehmen. Der Wettbewerb wird aller Wahrscheinlichkeit am 22.4. in unserem Hause stattfinden, so dass vielleicht die Robotik-Begeisterung auf weitere Schülerinnen und Schüler überspringen wird.

P1000051Der Kauf neuer EV3-Roboter wurde dringend notwendig, da die 2009 gekauften NXT-Roboter einer nach dem anderen ihre Funktionsfähigkeit verloren. Dem Förderverein des Couven-Gymnasiums, der finanziell erst solche Projekte ermöglicht, sprechen wir unseren großen Dank aus. Ebenso bitten wir als Schüler, Schülerinnen sowie Lehrer und Lehrerinnen die gesamte Elternschaft doch noch mal in sich zu gehen, ob der ein oder andere nicht doch auch → dem Förderverein beitreten möchte. Ansprechpartner stehen auf der Homepage oder werden von Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer oder auch im Sekretariat gerne genannt.

In diesem Sinne:  Nochmals vielen Dank an den Förderverein!

J. Krusenbaum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.