Die Bläserklasse

Am Couven-Gymnasium gibt es für die Jahrgänge 5 und 6 die Möglichkeit, sich für die Bläserklasse anzumelden, um am erweiterten, praxisorientierten Musikunterricht teilnehmen zu können. Dort erlernen die Schülerinnen und Schüler eines der Instrumente Querflöte, Klarinette, Altsaxophon, Trompete, Posaune und Euphonium, so dass die üblichen Fachinhalte des Musikunterrichts direkt an praktische Erfahrungen auf dem Instrument und im musizierenden Orchesterverband angebunden werden können. Durch die Vorstellung der Ergebnisse dieser Arbeit (Einschulung der Fünftklässler, Sozialer Tag in der Innenstadt, Laternenumzug, Weihnachtsbasar, Schulkonzerte), erleben die Bläserinnen und Bläser schon früh, wie es ist, gemeinsam ein Produkt bis zu seiner Präsentation fertig zu stellen. Insbesondere werden durch das Musizieren in der Gruppe auch soziale Kompetenzen gefördert (Teamfähigkeit) und die allgemeine Lernfähigkeit (Konzentration, Ausdauer) trainiert.

Neben dem zweistündigen Musikunterricht im Klassenverband haben die Schülerinnen und Schüler der Bläserklasse zusätzlich eine Unterrichtsstunde bei einem Instrumentallehrer der städtischen Musikschule.

Ansprechpartnerin für die Bläserklassen ist Frau Godemann (gode@couven-gymnasium.de).

Weitere Infos

icon-download Flyer zur Bläserklasse am Couven Gymnasium

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.