20 Jahre Bilingualität am Couven

In diesem Schuljahr feiert das Englisch-bilinguale Profil des Couven-Gymnasiums  sein 20-jähriges Bestehen. Im Schuljahr 1988/1989 war die Schule unter den Vorreitern in Nordrhein-Westfalen, dessen Sprachprogramme bis dahin eher französisch-bilingual geprägt waren.

Weiterlesen …

‘Bunbury’ am 14. und 15. Dezember

Jack Worthing (Benedict Steffens) und Algernon Moncrieff (Philip Schwarzbauer) haben beide eine äußerst praktische Angewohnheit: Sie haben sich jeweils einen Bruder bzw. einen Freund zugelegt, den sie als Ausrede für ausgedehnte Aufenthalte in der Stadt bzw. auf dem Land benützen. Jack besucht so regelmäßig in der Stadt seinen Bruder “Ernst”, …

Weiterlesen …

AN: Wassertiere wandern wieder

Das Couven-Gymnasium in der Presse: Die Aachener Nachrichten vom 3. Dezember 2010 dokumentieren die Renaturierung des Kannegießerbachs, wir dokumentieren die → Dokumentation:

Schüler des Couven-Gymnasiums renaturieren mit dem Ökologie-Zentrum das Bett des Kannegießerbachs. Im Frühjahr kommen sie wieder, um zu sehen, wie sich das Gewässer entwickelt hat. Weiterlesen …

Weihnachtsbasar am Freitag, 27. November

Es lässt sich nicht leugnen: Weihnachten nähert sich unaufhaltsam. Untrügliches Zeichen ist der traditionelle Adventsbasar des Couven-Gymnasiums, der am kommenden Freitag, 27. November, stattfindet. Es gibt allerhand Selbstgebasteltes und -gebackenes, Café, Tee, Musik und was das Herz sonst noch begehren mag. Beginn ist um 16 Uhr, Schlussakkord gegen 18 Uhr. Der …

Weiterlesen …

Besuch aus Brighton

In dieser Woche haben wir Besuch von unserer Partnerschule aus Brighton. Rund 30 Schülerinnen und Schüler der Patcham High Schoolwerden zusammen mit den bilingualen siebten und achten Klassen unsere Schule und Aachen kennen lernen. In diesem Jahr hat die Schule ein Stipendium des British Council bekommen um unseren Austausch im Rahmen …

Weiterlesen …

10 Couven-Teams treten bei ‘Netrace’ an

Heute startete die Neuauflage des Netrace-Wettbewerbs von Aachener Nachrichten und Aachener Zeitung. Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 13 aller Schulen aus dem gesamten Verbreitungsgebiet der beideN Lokalblätter nehmen an der spannenden Internetrallye teil. Ein NetRace-Team besteht aus 5 bis 10 Schülern. Nachdem im vergangenen Jahr das Couven-Team ‘untitled‘ den zweiten Preis für sich …

Weiterlesen …

Couven bewegt sich

… im Sportunterricht sowieso, aber auch in der Mittagsfreizeit und am Nachmittag. Das nach den Herbstferien gestartete Sportangebot ist den Sporthelferinnen und Sporthelfern der Jahrgangsstufe 11 zu verdanken.

Weiterlesen …

Wir sind Aachen. Nazis sind es nicht.

Die Stadt Aachen ruft zur Protestaktion am kommenden Samstag auf – und hofft, dass sich auch möglichst viele Schulen beteiligen. Wir geben hier den Aufruf der Stadt und einiger Unterstützer des Aufrufes wieder: “Rechtsextremisten wollen zum wiederholten Male am 31. Oktober 2009 in Aachen demonstrieren. Wir bekräftigen abermals, dass Aachen kein …

Weiterlesen …

Einser-Kandidaten treffen Rüttgers

Das Couven-Gymnasium in der Presse: Die Aachener Nachrichten berichten am 5. Oktober 2005 von einer Ehre besonderer Art – wir dokumentieren:


Aachen.
Einen Händedruck vom Ministerpräsidenten für die „Eins“: 662 Schülerinnen und Schüler in NRW haben ihren Schulabschluss mit der Gesamtote „Sehr gut“ bestanden. Ihnen gratulierte Jürgen Rüttgers nun persönlich.

Aus Aachen waren dies die Abiturienten: Stefan Pohlkamp, Tobias Oebel und Ulrika Derra (Inda-Gymnasium), Hannah Ariane Rittich (Gesamtschule Brand), Stephan Alt und Simon Lennartz (Pius-Gymnasium), Jenny Groten und Julia Tittel (St.-Ursula-Gymnasium), Sebastian Schiffers und Michael Wingens (Couven-Gymnasium) sowie David Matteo Kaysers (Viktoriaschule). Den Gesamtschulabschluss Klasse 10 mit „Sehr gut“ bestanden Christine Dubois und Hannah Hardt (Gesamtschule Brand), Christoph Hocks (Heinrich-Heine-Gesamtschule) sowie Johanna Krasenbrink, (Maria-Montessori-Gesamtschule).