Förderverein

Der Verein der Freunde des Couven-Gymnasiums Aachen (VdF) versteht sich als Förderverein für die Schule. Durch materielle, praktische und ideelle Förderung zahlreicher Projekte und Aktionen trägt der Verein dazu bei, das Lernen, Lehren und Leben an der Schule zu verbessern.

Mitglieder des Vorstandes sind:

  • Dr. Frank Bröseler (1.Vorsitzender)
  • Michael Göbbels (2. Vorsitzender, Schulleiter)
  • Reiner Herrmann (3. Vorsitzender, Vertreter der Lehrerschaft)
  • Peter Schanze (Kassenwart)
  • Ute Broecheler (Schriftführerin)

Zu erreichen ist der Vorstand unter der Sammeladresse vdf@couven-gymnasium.de .

Die wichtigsten Projekte, die neben vielen anderen satzungsgemäßen Aufgaben aktuell vom VdF gefördert werden:

  • Ausstattung der Aula mit Beamer und individueller Soundanlage
  • Unterstützung der Schulsportmannschaften
  • Bereitstellung/Anschaffung von Instrumenten für die Bläserklassen
  • Ausstattung der Aula mit einer neuen Beleuchtungs- und Tonanlage
  • Abiturfeier/Erinnerungspräsente für die Abiturienten/innen des Jahrgangs 2011
  • Unterstützung des Projektes “Bewegte Bühne”, etwa durch die Übernahme von Honararkosten oder der Finanzierung von Kostümen und Requisiten
  • Unterstützung der Schulbibliothek
  • Fahrtkostenzuschüsse

IHR Kind ist Schüler/in am Couven-Gymnasium?
IHR Kind gehört zu unseren erfolgreichen Couven-Sportlern?
IHR Kind nimmt Teil an einem der zahlreichen Projekte der Schule?
SIE sind Couven-Ehemalige/r?
SIE haben ein Interesse an der künftigen Leistungsfähigkeit des Couven-Gymnasiums?
SIE wollen Helfen helfen?

Der Mindestbeitrag für die Mitgliedschaft im Verein der Freunde des Couven-Gymnasiums beträgt € 15,- pro Kalenderjahr. Spenden an den Verein sind steuerabzugsfähig .

Die Satzung des Vereins sowie die Beitrittserklärung stehen Ihnen hier als Download zur Verfügung.

Das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung vom 27. Januar finden Sie hier.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.