Kursprogramm des Aachener Modells II

Mit diesem Beitrag informieren wir Sie über die Workshop-Angebote des VUV Unternehmensverbandes, welche durch die Sparkasse Aachen im Aachener Modell II finanziell gefördert werden, so dass sie nicht nur hochinteressant sondern für Ihre Kinder auch kostenlos sind. 


Die Angebote richten sich besonders an Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe und eine verbindliche Anmeldung kann per Mail an die jeweiligen Klassenlehrer gerichtet werden.


Seit 2009 bieten die Sparkasse Aachen, die Bürgerstiftung und die Vereinigten Unternehmerverbände, VUV Aachen im Rahmen des Aachener Modells II für besonders begabte Schülerinnen und Schüler Workshops im MINT- sowie im Kreativbereich an. Unterstützt werden wir seit 2015 auch vom zdi-netzwerk Aachen & HeinsbergMittlerweile haben über 900 SuS von Gymnasien und Gesamtschulen aus der StädteRegion an unserem Kursangebot teilgenommen! Im MINT-Bereich kooperieren wir mit der RWTH und der FH Aachen; im Kreativ-Bereich ist die Bleiberger Fabrik unser Partner.  Unsere außerschulischen Workshops finden freitags von 15 bis 18 Uhr und samstags von 10 Uhr bis maximal 16 Uhr statt. Die Teilnahme ist für die SuS kostenfrei, die Finanzierung des Angebots erfolgt über die oben genannten Projektpartner.
Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar

  1. …und für alle SuS der 8. Klassen findet am 20.3. der Berufetag der RWTH Aachen statt. Das Angebot umfasst Präsentationen und Workshops zu Berufen und Studiengängen aller Fakultäten
    http://www.rwth-aachen.de/cms/root/Studium/Vor-dem-Studium/Schnupperangebote-Infotage/~tfg/RWTH-Berufetag/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.