Erste Runde des Bundeswettbewerbs Informatik – nichts für Weicheier

Wer Lust hat, sich besonders anspruchsvollen Aufgaben zu stellen, schaue doch einmal die Aufgaben der ersten Runde des diesjährigen Bundeswettbewerbs Informatik an. Auch wer nicht Programmieren kann, sich aber gerne komplexen

Denkaufgaben stellt, ist hier genau richtig. Wie könnte zum Beispiel ein Verfahren aussehen, welches für beliebige Klassengrößen dem Lehrer erleichtert, die Zimmerbelegungswünsche aller Kinder mit Vorlieben und Abneigungen geeignet zu berücksichtigen.

Vielleicht findet sich ja ein Weg für die nächste Klassenfahrt… Die Aufgaben finden sich unter diesem Link.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.