Mitreißendes Theaterspiel im neuen Theaterraum D402

Zur Freude aller Theaterfreunde am Couven war die neue Theaterbühne in D402 im letzten Halbjahr nicht nur als Probebühne, sondern auch als alternativer Aufführungsort voll in Betrieb. Die in der letzten Projektwoche schwarz bemalte Bühnennische erweist sich als großer Fortschritt für die Theaterarbeit der Schule. Herzlichen Dank an alle engagierten Mitarbeiter/innen und den Förderverein, der die Scheinwerfer dafür finanzierte.

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Die Arbeit hat sich gelohnt. We proudly present:  UNSERE NEUE COUVEN BÜHNE

In diesem Januar gab es gleich zwei Vorführungen: Am Tag der offenen Tür, dem 21.1.17, beeindruckte dort die 7d mit der Uraufführung von „Trauben im Kopf“, und zum Halbjahrsende präsentierten dort vier Schüler der Internationalen Klasse dem Publikum ein kurzweiliges Bühnenprogramm mit Gedichten, lustigen Sprachspielen und Minidramen.

Nach 2 Jahren intensivem Deutschunterricht in der Internationalen Klasse wechseln einige IK-Schüler zu anderen Schulformen und wir möchten uns mit diesem Filmmitschnitt herzlich bei ihnen für die schöne Zeit bedanken und ihnen alles Gute wünschen! (i.A. J. Hock)

Viel Spaß mit „Nix als Theater“ (mit freundlicher Genehmigung der jungen Künstler)!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.