Bewegte Bühne: Zauberfee Elisa am 14. und 15. März

zauberstabEineinhalb Schuljahre lang haben die jetzigen Klassen 6a, 6b und 6c an dem Stück gearbeitet – nun kommt die Wahrheit ans Licht: Die Zauberfee Elisa ist in ernsthafter Gefahr! Wird es am Ende gelingen, sie zu retten? Wenn Sie kommen, werden Sie es erfahren …

Wann? Am Donnerstag, 14. März, um 19 Uhr und am Freitag, 15. März, um 10 Uhr
Wo? In der Aula des Couven Gymnasiums

Die Aufführung ist das Ergebnis des fächerübergreifenden Projektunterrichts am Couven Gymnasium und umfasst die Fächer Sport, Musik, Kunst, Deutsch und Informatik. Entsprechend vielseitig ist das Stück – und Sie sind eingeladen. Falls Sie vorhaben, am Freitag zu kommen, melden Sie sich bitte im Sekretariat der Schule unter der Telefonnummer 0241-705200 oder unter sekretariat(at)couven-gymnasium.de an. Die Vormittagsvorstellung ist in erster Linie für Grundschulkinder gedacht.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.